archiv

2009 : 2008 : 2007 : 2006 : 2005 : 2004 : 2003 : 2002 : 2001 : 2000 : 1999 : 1998 : 1997 : 1996 : 1995 : 1994

programmthematische reihekünstlerische beiträge

einführung : konzept : künstlerische beiträge
Christian Mayer und Yves Mettler
Hotel Helvetia
Installation, 2006

Helvetia hat ihr Einsiedlerleben aufgegeben, um in der Stadt ein Hotel zu eröffnen: Hotel Helvetia. Ein Themenhotel, in dem jedes Zimmer bildhaft eine andere Facette einer Schweiz widerspiegelt. Es hat genau 10 Zimmer, nummeriert von 2 bis 12. Nur Zimmer Nummer 4 gibt es nicht, keiner weiß warum. Welches Zimmer man bekommt bestimmt das Glück, von dem man jede Menge braucht, entscheidet man sich erst einmal dafür das Hotel zu betreten. Man kann es reich wieder verlassen, oder darin alles verlieren, man kann ehrlich sein oder schamlos betrügen, über allem wacht die Patronin mit ihrem Schild und Schwert. Die schöne Schweiz dient als Kulisse dieses gefährlichen Abenteuers, und wird doch von allen Beteiligten nur benutzt um das eigene Wohl zu sichern. 



zurück zu Projekte Übersicht